user_mobilelogo
Sie wissen nicht, ob es besser werden wird. Aber Sie wissen,
 
dass es anders werden muss, wenn es besser werden soll. (Georg Christoph Lichtenberg)

 

Paarberatung sollten Sie in Anspruch nehmen, wenn Sie das Gefühl haben, Sie und Ihr(e) Partner(in) haben sich auseinandergelebt. Oftmals gehen Gedanken an Trennung oder Scheidung damit einher. Traurigkeit und Angst sowie Verletzungen und unverheilte Wunden können in der Paartherapie besprochen werden.

Bei vielen Paaren kann Kommunikation ein grundlegendes Problem sein. Man redet aneinander vorbei, „versteht“ sich nicht mehr — dies kann zu Sprachlosigkeit in einer Beziehung führen. Systemische Paarberatung lässt Sie erneut miteinander in Kontakt kommen. Stärken, Potentiale und Ressourcen in Ihrer Beziehung können wieder sichtbar gemacht werden.. Die Systemische Paarberatung lässt Sie eingefahrene Verhaltensmuster erkennen und neue Wege im Umgang miteinander finden.

In respektvoller und angenehmer Atmosphäre können Sie in der Paarberatung neue Ideen entwickeln und mit Vertrauen, Nähe und Respekt Ihrem Partner neu begegnen.

Mögliche Themen:

  • Reibungen, Konflikte, Missverständnisse, Krisen
  • Beziehungsprobleme durch Routine, Langeweile und unliebsame Rituale
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Belastungen in der Partnerschaft durch Übergänge in neue Lebensphasen (Familiengründung, Kinder werden flügge, Renteneintritt…)
  • Trennungsgedanken, Trennung und Scheidung
  • Turbulenzen in Patchworkfamilien
  • Herausforderungen durch verschiedene kulturelle Hintergründe
  • neue Impulse für eine erfüllte Liebesbeziehung finden
Einzeltherapie

Einzeltherapie

View more
Paartherapie

Paartherapie

View more
Familientherapie

Familientherapie

View more
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen